Rechner v0.98 JS

Zusätzlich zur Standard-Version unseres Surebet-Rechners bietet die Professional-Version die Möglichkeit, auch Quoten von Wettbörsen in die Berechnungen miteinzubeziehen.
Dazu stehen weitere Eingabefelder bereit. Im Feld Komm. ist die Kommission in Prozent einzugeben (bei "normalen" Buchmachern ohne Kommission dieses Feld auf 0 setzen).
Im Auswahlfeld Back/Lay kann die Quote als Back- oder als Lay-Quote definiert werden. Dabei entspricht die Back-Quote der normalen Wette auf den Ausgang. Die Lay-Quote ist dann einzustellen, wenn der Ausgang bei einer Wettbörse deinerseits angeboten wurde. Dabei ist zu beachten, dass diese Quote auf alle anderen Ausgänge der Wette angeboten werden muss. Die Spalte Einsatz zeigt bei einer Lay-Wette den anzubietenden Betrag an.
In der Spalte B-Quote wird die tatsächlich zum Tragen kommende Quote angezeigt, also mit der Kommission bereits eingerechnet. Lay-Quoten sind hier umgerechnet in Back-Quoten.
Sollte es Fragen geben, dann bitte die jeweiligen Abschnitte im Lexikon zu Back- und Laywetten durchlesen, oder wir beantworten auch gerne Fragen per Mail/Kontaktformular.

Anzahl der Ausgänge: 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Ausgang Quote Komm. Back/Lay retour B-Quote Einsatz Profit
% 0,00
% 0,00
% 0,00
Einsatz:


Betfair.com