Neuigkeiten v0.94

Die neue Europacupsaison

geschrieben am Freitag, 26. August 2005 | 11:26 Uhr von Gonzo (gonzo@bet-austria.com)

International... startet gleich mit einer riesigen, aber erfreulichen Nachricht: Rapid ist gegen Lok Moskau zwar die schwächere Mannschaft, kann sich aber dank eines Auswärtserfolges für die Champions League qualifizieren! Dem österreichischen Fußball kann das nur gut tun! Gruppengegner sind Bayern München, Juventus Turin und Brügge!
Vielleicht ausgenommen gegen Brügge, wäre wohl in jedem Spiel schon ein Punkt ein gutes Ergebnis. Ziel sollte aber auf jeden Fall zumindest der 3te Platz sein, der immerhin für die weitere Teilnahme im UEFA-Cup berechtigt.
Der GAK konnte sich im UEFA-Cup für die 1. Hauptrunde qualifizieren und hat dort Straßburg zugelost bekommen, das erste Spiel zu Hause.
Die Austria konnte sich ebenfalls, mit etwas mehr Mühe, durchsetzen und spielt in der 1. Runde gegen Viking, das erste Spiel auswärts.
Bei GAK und Austria sollte die Zielsetzung auf jeden Fall Gruppenphase lauten, die Gegner sind keinesfalls übermächtig!
Leider bereits in der Qualifikationsrunde gescheitert ist Pasching, und wieder war St. Petersburg der Stolperstein, ein Auswärtstor mehr reichte den Russen.

Kommentar verfassen

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare verfasst worden!



Betfair.com