Neuigkeiten v0.94

Auslosung der Gruppen für die EM 2008

geschrieben am Montag, 3. Dezember 2007 | 09:47 Uhr von Gonzo (gonzo@bet-austria.com)

bearbeitet am Donnerstag, 6. Dezember 2007 | 08:33 Uhr

NationalteamEndlich hat das lange Warten ein Ende: die Gegner Österreichs in der Endrunde der Europameisterschaft im kommenden Jahr stehen fest. Gestern fand in Luzern die Auslosung statt, und Österreich, welche als Gastgeber fix in die Gruppe B gesetzt wurden, erhielten folgende Konkurrenten:

Gruppe B
Österreich
Kroatien
Deutschland
Polen

Das Schicksal hat es also noch relativ gut gemeint mit Österreich, ist es doch nicht eine befürchtete "Hammergruppe" geworden. Doch auch nur eine dieser Nationen gemeinsam mit dem Wort schwach in einem Satz zu nennen, wäre wohl sehr vermessen. Von Deutschland braucht man gar nicht zu sprechen, diese dürfen durchaus zum Favoritenkreis auf den Titel gezählt werden. Und alle 3 Nationalmannschaften haben die Qualifikation souverän gemeistert, waren bereits vor dem letzten Spieltag fix qualifiziert.
Eine Prognose wage ich hier nicht abzugeben, denn möglich ist wohl alles. Von einer Aufstiegspflicht zu sprechen wäre genauso lächerlich, wie unser Team jetzt schon am letzten Platz zu sehen. Fest steht aber, es müssen mindestens 2 absolute Top-Leistungen der rot-weiss-roten Kicker her, um auch im Viertelfinale, und das darf wohl als Ziel angesehen werden, auch noch mitzumischen.

Hier noch die weiteren Gruppen:

Gruppe A
Schweiz
Tschechien
Portugal
Türkei

Gruppe C
Niederlande
Italien
Rumänien
Frankreich

Gruppe D
Griechenland
Spanien
Russland
Schweden

Kommentar verfassen

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare verfasst worden!

myBet.com

Betfair.com