Analysen v0.93

Admira - Rapid Amateure
am Samstag, 12. April 2008, 16:15 Uhr von Gonzo

Tipp: 2
Quote: 2,11
Einsatz: 4/10
Gewinn: -4,00

Wir wagen uns wieder einmal auf das Terrain Regionalliga, und zwar beim Spiel der Admira gegen die Rapid Amateure, Platz 10 gegen Platz 4.
Letztere waren auch schon in den letzten beiden Runden eine Tipempfehlung von uns, und auch wenn sie letzte Woche durch die Niederlage gegen die Vienna diesem Vertrauen nicht gerecht werden konnten, denken wir doch, dass die Rapid Amateure stark genug sind, um gegen eine absolut schwach agierende Elf von Admira auch auswärts zu gewinnen. Die Auswärtsbilanz von 6/2/2 bringt auch deutlich zum Ausdruck, dass die Amateure auf fremden Plätzen nicht weniger stark, wenn nicht sogar stärker ist als daheim.
Der Einsatz bewegt sich im Bereich small - medium, die Quote gibts bei 10bet.

Schwechat - Waidhofen
am Freitag, 11. April 2008, 19:30 Uhr von Gonzo

Tipp: 1
Quote: 2,20
Einsatz: 3/10
Gewinn: -3,00

Im Duell des 14. Schwechat gegen den 9. Waidhofen geht es für die Heimmannschaft um wichtige Punkte im Abstiegskampf, und um es gleich vorwegzunehmen für die Waidhofener um nicht ganz soviel, ist man doch im sicheren Mittelfeld beheimatet.
Allein mit der Bilanz von 4/5/12 (gesamt) und 2/1/7 (auswärts) ist sicher kein Tipp auf die Schwechater zu rechtfertigen, aber die letzten Ergebnisse sagen in diesem Fall nicht allzuviel aus über die Leistung, und die war durchaus ansprechend, auch wenn sie eben nicht in Punkte umgemünzt werden konnte. Die beiden Niederlage waren immerhin gegen Top-Teams der Liga, St. Pölten und Sportklub.
Aber auch die erste Begegnung der beiden Mannschaften spricht für einen Erfolg der Schwechater, die das Hinspiel auswärts mit 2:1 gewinnen konnten. Generell sieht die Bilanz der letzten Jahre, vor allem der letzten Saison, gut für Schwechat aus.
Einen Tipp 1 bei Quote 2,20 (gibts bei u.a. Admiral) können wir schon empfehlen, aller dings mit niedrigem Einsatz, da bei Schwechat absolut nicht sicher ist, ob eine Überlegenheit auch in dementsprechende 3 Punkte verwandelt werden kann.

Baumgarten - St. Pölten
am Freitag, 11. April 2008, 19:30 Uhr von Gonzo

Tipp: 1
Quote: 1,50
Einsatz: 5/10
Gewinn: -5,00

Die St. Pöltner sind quasi das Team der Stunde, konnten sie sich doch zuletzt auswärts gegen den Sportklub durchsetzen und diesen damit praktisch aus dem Titelrennen kicken, sich selbst aber zum Titelfavoriten Nummer 1 machen.
Bevor es zum Duell 1. gegen 2. kommt, kann sich der SKN noch einmal einen Polster verschaffen, denn gegen den Vorletzten sollte ein Sieg allemal drin sein.
So deutlich wie es aber auf den ersten Blick scheint, ist die Sache sicher nicht. Immerhin brauchen die Baumgartner jeden Punkt für den Abstiegskampf und haben es zuletzt so mancher Truppe schwer gemacht, und auch beachtliche Erfolge erringen können, immerhin steht der Sportklub auf der Abschussliste und auch gegen Schwechat konnte ein Punkt erzielt werden.
Die "gmahte Wiesn" wird es also sicher nicht, und doch können wir in der Quote von 1,50 (bei expekt) einen gewissen Wert entdecken, den wir allerdings nur mit eher vorsichtigem Einsatz mitnehmen.

Rapid Amateure - Vienna
am Freitag, 04. April 2008, 19:30 Uhr von Gonzo

Tipp: 1
Quote: 2,00
Einsatz: 5/10
Gewinn: -5,00

Das in dieser Begegnung der 3., nämlich die Rapid Amateure, gegen den 6. Vienna spielt, hätte in dieser Konstellation vor der Saison wohl niemand getippt.
Die Gründe für unseren Tipp 1 sind die gleichen wie letzte Woche: die Rapid Amateure mit ordentlich Schwung derzeit unterwegs und der ordentliche Offensivgeist macht sich bezahlt: bestes Frühjahrsteam mit 15 Punkten (also alle Spiele gewonnen) und ein Torverhältnis von 16:6.
Bei der Vienna kann man keinesfalls mit dem derzeitigen 6. Platz zufrieden sein, ging man doch vor der Saison davon aus, um die Tabellenspitze mitzuspielen. Und man merkt, da ist der Wurm drin. Das letzte Spiel konnte zwar gewonnen werden (2:1 gegen die Mattersburg Amateure), eine Glanztat war das aber trotzdem bei weitem nicht.
So sehen wir die jungen Rapidler (im Hanappi-Stadion auf dem Hauptfeld!) als Favoriten auf den Sieg und können zumindest einen mittleren Einsatz auf den Heimsieg empfehlen! (Quote u.a. bei bet-at-home)

Eisenstadt - SV Horn
am Samstag, 29. März 2008, 16:15 Uhr von Gonzo

Tipp: 1
Quote: 6,25
Einsatz: 2/10
Gewinn: +10,50

Auch dieses Spiel est ein reiner Quotentipp. Eisenstadt zwar abgeschlagen Letzter, vielleicht können aber doch noch einmal alle Kräftereserven mobilisiert werden. Dass sie sich noch nicht aufgegeben haben, zeigen die nur knappe Niederlage gegen Spitzenreiter FAC (0:1) sowie der Heimsieg gegen Waidhofen (1:0).
Der SV Horn steht zwar auf Platz 5 der Tabelle, aber nach oben hin scheint nicht mehr viel zu gehen, eher besteht die Gefahr, dass man noch nach unten rutscht. So ein großer Abfall, dass man noch mit dem Abstieg zu tun bekommt, ist wiederum auch höchst unrealistisch.
Die Quote für den Heimsieg gibts bei Primebet und ist uns einen kleinen Einsatz wert. Vorsichtige Naturen könnten auch hier mit einem X absichern.

Wienerberg - Rapid Amateure
am Samstag, 29. März 2008, 15:00 Uhr von Gonzo

Tipp: 2
Quote: 2,20
Einsatz: 5/10
Gewinn: +6,00

In der Regionalliga Ost muß der SV Wienerberger, 11. der Tabelle, daheim gegen die Rapid Amateure, 4., bestehen.
Bei dieser Begegnung überzeugen uns die jungen Rapidler mit ihrem enormen Offensivgeist, den sie in den letzten Spielen gezeigt haben. Der SV Wienerberger geizt mit Toren, erhält aber im Gegenzug dafür auch recht wenige, das Resultat sind viele Unentschieden und Niederlagen (5/5/9), und speziell die Heimbilanz vermag nicht wirklich zu überzeugen (3/2/4).
So gesehen bietet die Quote von 2,20 (bei Wettpunkt) doch einen guten Wert. Da wir in den Regionalligen aber bei Gott nicht sattelfest sind, ist die Einsatzhöhe nur medium.

Vienna - Mattersburg Amateure
am Freitag, 28. März 2008, 19:00 Uhr von Gonzo

Tipp: 2
Quote: 9,50
Einsatz: 2/10
Gewinn: -2,00

Dieser Tipp ist ein reiner Quotentipp, denn natürlich ist die Vienna der Favorit in diesem Spiel und die Mattersburg Amateure sind sicher nicht der Verein, der mal eben so 3 Punkte aus Döbling mitnimmt. Aber wie die Heimniederlage der Vienna gegen Würmla gezeigt hast, ist nichts auszuschließen.
Auf die Quote von 9,50 (bei Admiral) ist uns das einen kleinen Einsatz wert. Idealerweise sichert man mit einem Tipp X ab!

Betfair.com

myBet.com